Das neue Programm wird spätestens bis Donnerstagnacht eingetragen

Information der Abteilungsleitung

  • Schutzkonzept für den 6.März

    Liebe Eltern, liebe Butzli

    In einer Woche starten wir wieder mit den Pfadiaktivitäten. Wir freuen uns riesig!
    Wie versprochen melden wir uns nochmals bezüglich dem Schutzkonzept: Grundsätzlich halten wir uns strikt an das Schutzkonzept der PBS (siehe Anhang). Das Wichtigste in Kürze und einige Punkte spezifisch in Bezug auf die Pfadi Wulp haben wir in einem separaten Dokument nochmals zusammengefasst (siehe Anhang). Wir bitten euch innigst beide Dokumente genaustens durchzulesen und eure Kinder schon vor dem 6. März mit den Regeln vertraut zu machen. Wir möchten euch auf folgende Punkte nochmals speziell aufmerksam machen:

    • Die Aktivitäten finden für alle von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr bei den Pfadihütten statt.
    • Alle Kinder der Pfadistufe und alle Leiter tragen eine Maske.
    • Der Zvieri muss von jedem selber mitgenommen werden. Es wird nicht geteilt!
    • Die Aktivitäten finden nur im Freien statt, rüstet eure Kinder deshalb dem Wetter entsprechend aus.
    • Es wird geraten und empfohlen die Kinder auf den Bus 916 zu schicken, der um 13:51 ab Oberwacht in die Küsnachter Allmend fährt . Es wird immer Leiter auf dem Bus haben, die informiert sind die Kinder bis nach oben zum Antreten und nach der Aktivität auch wieder zum Bus hinunter zu begleiten.
    • Falls aus irgendeinem triftigen Grund nicht möglich ist, die Kinder mit dem Bus in die Pfadi kommen zu lassen, bitten wir die Eltern an den auf dem Plan markierten blauen Stellen kurz anzuhalten um ausschliesslich die Kinder rauszulassen. Wir versuchen das Verkehrschaos zu vermeiden.

    Es ist uns wichtig nochmals zu betonen, dass die Teilnahme am physischen Pfadibetrieb absolut freiwillig ist. Entscheidet ihr euch zu kommen, sind wir jedoch alle enorm darauf angewiesen, dass das Schutzkonzept berücksichtigt und strikt eingehalten wird. Bitte meldet euch bei euren Gruppenleitern an wenn ihr zur Aktivität kommt, so können wir einiges genauer planen und allenfalls die Gruppen auf weitere Leiter verteilen, falls es zu viele Butzen sind. Verläuft die erste Aktivität gemäss Plan, hoffen wir den Betrieb so beibehalten zu können.

    Habt ihr noch Fragen, zögert nicht uns zu kontaktieren!
    Nun bleibt uns nichts mehr anderes übrig als zu sagen: Mier freued eus und bis am nöchste Samschtig!

    Mit ganz lieben Grüssen,
    eure Abteilungsleitung Fandorin, Aramis und Zuri


Du weisst deinen Gruppennamen nicht mehr? Bitte melde dich bei der Abteilungsleitung unter Kontakt.

Eine Übersicht über alle Gruppen findest du hier: Organigramm.
Du kannst alle Leiter per E-Mail mit “pfadiname”@wulp.ch erreichen.
Wenn für deine Gruppe am Freitag vor der Aktivität noch kein neues Programm eingetragen ist, schreibe bitte ein Mail an al@wulp.ch und wir melden uns bei dir.

Falls du nicht kommen kannst, melde dich bitte bei deinem Leiter ab.

WÄHREND DEN AKTUELLEN UMSTÄNDEN, MELDE DICH BITTE BEI DEINEM LEITER AN.

Nicht aufgelistete Gruppen, Züge oder Stufen haben noch kein Programm hinzugefügt. Bei Fragen melde dich bei deinem Leiter.