SoLa 2021 | Tag 11 + 12 | 29.07 + 30.07.2021

Nach dem Zmittag mussten wir uns den Znacht verdienen in dem wir einen Burger OL machten. Wir machten Dreiergruppen mit Wölfli und Pfadis. Wir bekammen Stempelkarte nund eine Landkarte mit den verschiedenen Posten. Bei jedem Posten gab es eine Zutat für den Burger (Brot, Fleisch, Salat, Essiggurken, Tomaten, Speck, Zwiebeln, Ketchup, Mayonnaise). Wir brauchten von 25 – 50 min. Zur Verfügung hatten wir 60 min. Wir assen also Burger und zum dessert Fruchtstäbli mit Schoko. Wir haben noch die letzte Staffel vom Lagersong kennengelernt. Danach gab es Party in einer Scheune sie war dunkel und mit Leuchtstäben verziert. Wir hatten ein kleines problem mit den Boxen aber dann konnten wir feiern. Wir riefen einen Countdown von 12, dann wurde es Mitternacht und Beo wurde 18 Jahre alt. Am nächsten Tag gingen wir wieder zum Zeltlagerplatzt runter. Wir assen zmorgen und hatten einen Sportblock. Wir mussten mit unserem Rucksack runterlaufen bis nach Unterwasser dort nahmen wir den Bus nach Watwil. Dann gingen wir auf Gleis 3 auf den Zug. Wir sind alle traurig dass das Lager vorbei ist, freuen uns aber auch auf zu Hause.

Laurin Berli
vivo@pfadiwulp.ch

Wir bauen um...

Wir brauchen Cookies um Deinen Gesuch so angenehm wie möglich zu gestallten. Mehr zu unseren Datenschutzbestimmungen findest Du hier.